Wie beschichtet man Oberflächen mit dem DYMET Cold Spray Gerät? Hier finden Sie alle FAQ zur Beschichtung von Metallen wie Aluminium & anderen Oberflächen.

 

Wird es heiß?

Es wird nicht heißer als eine berührbare Temperatur, d.h. das Werkstück wird keinen wärmebezogenen Effekten ausgesetzt.

Wie funktioniert es?

Metallische Pulverpartikel werden auf die Oberfläche des Werkstücks gestrahlt, wo sie infolge ihrer hohen Geschwindigkeit (bis zu 600 m/s), d.h. aufgrund ihrer kinetischen Energie, eine Bindung mit der Oberflächenstruktur des Werkstücks eingehen.

Welche Materialien können besprüht werden?

Alle Metalle, Glas und Keramik.

Welche Metalle können als Beschichtungen verwendet werden?

Kupfer, Zink, Nickel, Zinn, Aluminium, Platin und Babbitt.

Was sind die Anwendungsbereiche?

Reparaturen von Maschinen und Kfz-Teilen aller Art, die infolge von Abnutzung beschädigt worden sind

Aufbringen von korrosionsbeständigen Beschichtungen

Aufbringen von leitenden Beschichtungen

Wenn Sie hier nicht die Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns natürlich auch gerne kontaktieren:

Dycomet Europe

It Vegelinskampke 9

8491 PD Akkrum

Niederlande

Tel.: +31 (0)566 650240

Fax: +31 (0)566 652384

E-Mail: info@dycomet.nl

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden – klicken Sie hier, um das Kontaktformular zu verwenden.

Wird es heiß?
Es wird nicht heißer als eine berührbare Temperatur, d.h. das Werkstück wird keinen wärmebezogenen Effekten ausgesetzt.

Wie funktioniert es?
Metallische Pulverpartikel werden auf die Oberfläche des Werkstücks gestrahlt, wo sie infolge ihrer hohen Geschwindigkeit (bis zu 600 m/s), d.h. aufgrund ihrer kinetischen Energie, eine Bindung mit der Oberflächenstruktur des Werkstücks eingehen.

Welche Materialien können besprüht werden?
Alle Metalle, Glas und Keramik.

Welche Metalle können als Beschichtungen verwendet werden?

Kupfer, Zink, Nickel, Zinn, Aluminium, Platin und Babbitt.

Was sind die Anwendungsbereiche?

  • Reparaturen von Maschinen und Kfz-Teilen aller Art, die infolge von Abnutzung beschädigt worden sind
  • Aufbringen von korrosionsbeständigen Beschichtungen
  • Aufbringen von leitenden Beschichtungen


Haupt Kontaktdaten:

Dycomet Europe
It Vegelinskampke 9
8491 PD Akkrum
Niederlande

Telefon: +31 566 650 240
Fax: +31 566 652 384
e-post: info@dycomet.de

Alle voordelenHauptvorteile Liste der Vorteile

  • Kein Wärmeeinsatz
  • Zahllose Anwendungsmöglichkeiten
  • Innerhalb von 10 Sekunden sprühbereit
  • Vorbehandlung oft unnötig
  • Sofort bereit für die Endbearbeitung
  • Gerät kann überall angeschlossen werden – in Räumen und im Freien
  • Energieeffizient
  • Dauerhafte Lösung
  • Zeitsparend

Alle Vorteile

Vorführungen Jetzt Anmelden >>